Gut verpackt: Zwetschkenkuchen im Glas

Es ist Zwetschkenzeit! Da ich aber keinen herkömmlichen Blechkuchen mit diesem Steinobst machen wollte, habe ich einen Zwetschkenkuchen im Glas gebacken. Der sieht nicht nur super aus, sondern ist nebenbei auch ein nettes Mitbringsel bzw. eine „süße Aufmerksamkeit“ – und das Wichtigste, er schmeckt wirklich gut und ist im Handumdrehen gemacht 🙂 . Zwetschken enthalten … Mehr Gut verpackt: Zwetschkenkuchen im Glas

In den Farben des Herbstes: Kürbis-Curry

Nun müssen wir uns wohl oder übel tatsächlich vom Sommer verabschieden, denn der Herbst hat (nicht nur kalendarisch) Einzug gehalten. Daher stelle ich heute wieder ein herbstliches Gericht, nämlich ein Kürbis-Curry vor. Für den Begriff “Curry” gibt es ja mehrere Bedeutungen: Darunter versteht man einerseits ein asiatisches Essen, bei dem verschiedene Zutaten in einer würzigen … Mehr In den Farben des Herbstes: Kürbis-Curry

Crumble: Äpfel mit Birnen vermischen

Der Crumble ist ja keine wirklich typisch österreichische Süßspeise, sondern britisch bzw. amerikanisch, aber er lässt sich so superleicht zubereiten und variieren und schmeckt noch dazu immer köstlich, verwendet habe ich dazu saisonales heimisches Obst 🙂 . Hier daher das Rezept für ein Apfel-Birnen-Crumble: Zutaten: Für die Bröseln: 80 g Mehl 50 g kalte Butter 100 g braunen Zucker … Mehr Crumble: Äpfel mit Birnen vermischen

Herbstküche: Kürbisnockerl

Herbstzeit ist Kürbiszeit! Der Kürbis ist nicht nur ein nettes Dekorationsstück, sondern schmeckt auch wirklich gut. Nebenbei wird aus den Samen ein Öl gewonnen. Er enthält unter anderem viel Vitamin E, Kalium und Zink. Die kräftige Farbe stammt vom sogenannten Beta-Carotin. Hokkaido-Kürbisse enthalten sogar mehr Carotin als Karotten. Die größten Kürbisexemplare bringen es auf über … Mehr Herbstküche: Kürbisnockerl

Muffins: Ein Hoch auf die Schwedenbombe

Könnt ihr euch noch an die „Facebook – Rettungsaktion“ der Schwedenbombe vor zwei Jahren erinnern? Binnen fünf Tagen hatte das Unternehmen Niemetz bzw. die Schwedenbombe 10.000 Fans, denn die Firma drohte zuzusperren und das hätte auch das Verschwinden der Traditionssüßigkeit bedeutet. Um das zu verhindern wurden massenweise Schwedenbomben eingekauft, auch ich kaufte damals auf Vorrat … Mehr Muffins: Ein Hoch auf die Schwedenbombe

Almabtrieb der Lipizzaner und ein eigenes Dirndl

Nicht nur für die Schüler beginnt nun wieder der „Ernst des Lebens“ (bzw. hat bereits begonnen) auch die jungen Lipizzaner mussten Abschied von der Sommerfrische auf der Stubalm nehmen. Alljährlich ist der Almabtrieb in der Steiermark ein riesengroßes Spektakel, tausende von Menschen säumen den Weg von Maria Lankowitz nach Köflach, auch ich war heuer dabei. … Mehr Almabtrieb der Lipizzaner und ein eigenes Dirndl

Reislaibchen mit Sellerie-Erdäpfelpüree

  Da mir noch etwas Sellerie vom Herbst-Smoothie übrig geblieben ist, musste ich das Gemüse irgendwie verarbeiten, heute gibt es ein vegetarisches Gericht 🙂 . Ich habe nämlich ein Püree aus Sellerie und Erdäpfel sowie sehr schnell zubereitete Reislaibchen gemacht. Zutaten: Reislaibchen: 200g Naturreis 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe Schnittlauch 2 Eier 60 g Mehl … Mehr Reislaibchen mit Sellerie-Erdäpfelpüree