Ruck-zuck: Lauch-Kohlrabi-Pfanne

Vor etwa einem Jahr habe ich begonnen, viel nach TCM zu kochen, vor allem am Abend bereite ich oft saisonales Gemüse (warm) zu. Wichtig war und ist mir dabei, dass die Gerichte schnell gekocht sind, daher hier ein Rezept für eine super-schnelle Lauch-Kohlrabi-Pfanne. Zutaten: 2 Stangen Lauch 2 Kohlrabi Olivenöl 1  Becher Sauerrahm Salz, Pfeffer oder/und andere … Mehr Ruck-zuck: Lauch-Kohlrabi-Pfanne

Sei kein Suppenkaspar: Karotten-Erdäpfelsuppe

Also, es mag doch wirklich Leute geben, die keine Suppe mögen – richtige Suppenkaspar sind das… ich gehöre nicht zu diesen Personen 🙂 Gerade in der kalten Jahreszeit ist eine Suppe oft genau das Richtige, daher gibt es heute ein Rezept für eine Erdäpfel-Karottensuppe mit Nüssen (die habe ich ja in Hülle und Fülle), wie … Mehr Sei kein Suppenkaspar: Karotten-Erdäpfelsuppe

Ein Männlein steht im Walde: Hagebuttenessig

Die Hagebutten sind endlich reif und schön weich, heuer habe ich mir allerdings vorgenommen, keine Marmelade mehr zu machen, ich habe in den letzten Monaten so viel eingekocht, dass ich schon gar nicht mehr weiß, wohin damit…. Daher habe ich einen Essig aus Hagebutten gemacht und das geht ruck-zuck: Zutaten: 1 l Essig (Hesperidenessig) 2 Handvoll weiche … Mehr Ein Männlein steht im Walde: Hagebuttenessig

Bunter Herbstsalat

Keine Zeit etwas zu kochen? Hier ein Rezept für einen Herbstsalat, der selbst bei trübem Wetter die Stimmung hebt ;-): Zutaten: verschiedene Blattsalate, bzw. oder einfach eine Packung mit verschiedenen Salaten nehmen gekochte und geschälte Maroni, gibt es inzwischen zu kaufen (vakuumverpackt) Walnüsse Gouda oder Emmentaler in Würfel geschnitten Walnussöl Apfelessig Salz und Pfeffer zum … Mehr Bunter Herbstsalat

Paradiesisch: Sugo aus frischen Paradeisern und Kräutern

Leider ist der Paradeisertrag auf meiner Terrasse nicht besonders ergiebig, daher entschloss ich mich, in den Ökogarten des Vereins „Arge Chance“ zu gehen, um frische Paradeiser zu besorgen. Die Auswahl ist dort echt toll. Aus dem roten Gemüse habe ich dann ein Sugo, eher eine Sauce gemacht (ist ein bisschen dünn geworden…, aber trotzdem sehr gut), das kann … Mehr Paradiesisch: Sugo aus frischen Paradeisern und Kräutern